grundgedanke

Sealed Cloud wahrt die Vorteile des Betreibermodells einer Public Cloud - erhöht aber das Vertrauen in die Sicherheit

Eine „Versiegelung“ der Cloud-Plattform soll das Vertrauen in den Betrieb bei den Cloud-Nutzern erhöhen.

Diese besteht aus einem komplexen System von Maßnahmen. Es reicht von der Verschlüsselung und ausgeklügelten Zugriffsschutzmechanismen bis hin zu Speichermanagement und Datenlöschfunktionen.

Viele potentielle User von Cloud-Angeboten wagen den Schritt auf die Plattform letztendlich nicht, weil der Zugriff des Betreibers auf die Nutzerdaten nicht hinreichend ausgeschlossen werden kann.

Das Sealed Cloud Konsortium hat eine Lösung für dieses Problem und erwartet, die Cloud für unternehmenskritische Anwendungen damit zu einer attraktiven Option für Firmen zu machen.

Somit lasst sich ein Standortvorteil für Deutschland, dem Lead-Markt für Datenschutz, erarbeiten.